Udo Klaus Bischoff

Lebenslauf

  • geb. 22.12.1968 in Bremen, verheiratet, 3 Kinder
  • 1988 Abitur Kooperative Gesamtschule Stuhr-Brinkum
  • 1994 Staatsexamen Medizinische Hochschule Hannover
  • 1995 Assistenzzeit in der Gemeinschaftpraxis Dr. Bonke und Dr. Rendigs
  • 1998 Partner in Gemeinschaftspraxis mit Dr. Bonke
  • Seit 1995 ständige Fortbildungen in allen Bereichen der Zahnheilkunde
  • Implantologisch tätig seit 1997
  • 2004 bis 2006 Curriculum Implantologie der Deutschen Gesellschaft für Implantologie
  • 2006 Abschlußprüfung des Curriculums Implantologie der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI)
  • 2007 Verleihung des Tätigkeitsschwerpunktes Implantologie nach den Richtlinien der Konsensuskonferenz von DGI, BDIZ/EDI, BDO, DGMKG, DGZI
  • 2017 Aktualisierung des Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie nach den Richtlinien der Konsensuskonferenz
  • Hobbys: Laufen, Triathlon, Kunst

Mitgliedschaften:

  • in der Deutschen Gesellschaft für Zahn-,Mund und Kieferkrankheiten (DGZMK)
  • in der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI)
  • in der Akademie Praxis und Wissenschaft (APW)
  • im Qualitätszirkel Implantologie (DGI) Bremen und Nord-West